DE | EN | FR | PL | RUS


Die Pirsch

Die San Buschmaenner haben bereits vor tausend Jahren von der Pirsch gelebt. 

Es ist immer wieder ein einzigartiges Erlebnis mit einem Buschmann Jagdfuehrer auf Pirsch zu gehen und die wirkliche Kunst der Pirsch kennen zu lernen.

Pirschen moechte allerdings nicht jeder. Es beinhaltet lange Distanzen, oft mehrere Kilometer am Tag. Die Jagdgebiete sind groessten-teils flach aber ab und zu  mit dichten Busch zugewachsen 

Die Erfahrung als auch das Ergebnis der Pirsch lassen einen jedoch schnell die Anstrengungen vergessen.

Nur sehr wenige Menschen haben die Chance mit so talentierten Jagdfuehrern eine solch einzigartige Pirsch zu erleben. 

Es kann natuerlich zwischen Pirsch und Ansitz-Jagd gewechselt werden. So kann man z.B. morgens pirschen und Nachmittags ansitzen. 

 zurueck

weiter